Fotoserie

Unsere Erfindung ermöglicht es jedem Rollstuhlfahrer, ohne teuere Spezialgeräte, einfach wieder mobil zu sein. Der RollirolleR ermöglicht die einfache, kraftsparende und kostengünstige Verladung von Rollstühlen.

Insbesondere für die Verladung eines Rollstuhls in ein Auto eignet sich die mobile Rollstuhlverladehilfe – RollirolleR – hervoragend, zu einem Bruchteil der Kosten, herkömmlicher Systeme.

Unsere Fotoserie zeigt Ihnen kurz und anschaulich die wesentlichen Schritte.

  1. Den Rollstuhl in Position bringen
  2. Den Rollstuhl zusammenfalten
  3. Den RollirolleR auf die Handgriffe aufschieben
  4. Den Rollstuhl auf die aufgesteckte Rolle kippen
  5. Den Rollstuhl einfach ohne Kraftaufwand verladen
  6. Einfach losfahren
Rollstuhl am Fahrzeug in Position

Rollstuhl am Fahrzeug in Position

Rollstuhl zusammengefaltet

Rollstuhl zusammengefaltet

Handgriffe leicht zusammendrücken und RollirolleR aufstecken

Handgriffe leicht zusammendrücken und RollirolleR aufstecken

RollirolleR wird durch den Druck der Handgriffe fixiert

RollirolleR wird durch den Druck der Handgriffe fixiert

Rollstuhl an die Kofferraumladekante heranfahren

Rollstuhl an die Kofferraumladekante heranfahren

Rollstuhl am RollirolleR und einem festen Rahmenteil greifen und auf die ROlle des RollirolleR kippen

Rollstuhl am RollirolleR und einem festen Rahmenteil greifen und auf die ROlle des RollirolleR kippen

Rollstuhl in den Kofferraum rollen. D.h. die Räder des Rollstuhls liegen an der Stoßstange an und die Rolle des RollirolleR rollt auf dem Boden des Kofferraums

Rollstuhl in den Kofferraum rollen. D.h. die Räder des Rollstuhls liegen an der Stoßstange an und die Rolle des RollirolleR rollt auf dem Boden des Kofferraums

Rollstuhl rollt in den Kofferraum

Rollstuhl rollt in den Kofferraum

Je nach Beschaffenheit des Kofferraums wird der Rollstuhl gekippt und flach auf den Boden gelegt oder stehend verstaut.

Je nach Beschaffenheit des Kofferraums wird der Rollstuhl gekippt und flach auf den Boden gelegt oder stehend verstaut.

Der Rollstuhl liegt im Kofferraum und muss jetzt gesichert werden.

Der Rollstuhl liegt im Kofferraum und muss jetzt gesichert werden.

>> Hier geht es weiter zur Bestellung

>> Hier geht es weiter zu den Neuigkeiten und Meldung rund um den RollirolleR

>> Weiter zum Video

>> Email an das RollirolleR Team schreiben um Fragen zu stellen

Ihr RollirolleR Team